eLeaf HW Verdampferköpfe | Ello | Ello Mini | Ello Mini XL | TFV8 Baby Beast | ProCore Aries

Artikelnummer: EL-EZZ-020

eLeaf HW Verdampferköpfe | Ello | Ello Mini | Ello Mini XL | TFV8 Baby Beast | ProCore Aries

Kategorie: Sale %

Ohm

jetzt nur 7,29 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DPD Classic 31,5 kg)

Alter Preis: 7,48 €
Rabatt: 2.5%
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Verdampferköpfe für den Ello Mini - Ello Mini XL - TFV8 Baby Beast - ProCore Aries Verdampfer.

Die HW Coils sind für direkte Lungenzüge vorgesehen (DL). Der Widerstand von jeweils 0,2 Ohm und 0,3 Ohm, sorgt für eine große Dampfentwicklung und durch die vier Liquidöffnungen ist der Nachfluss gewährleistet.
Als Trägermaterial wird reine Baumwollwatte verwendet, die für eine sehr gute Geschmacksentwicklung sorgt.

0,2 Ohm HW1 - eine Wicklung - Single Core Die Wicklung ist vertikal und besteht aus SS316L-Draht. Sie sind für einen Leistungsbereich von 40 Watt bis 80 Watt geeignet. Der Hersteller empfiehlt den Betrieb zwischen 50 Watt bis 65 Watt.

0,3 Ohm HW2 - zwei Wicklungen - Dual Core Die Wicklungen sind vertikal und bestehen aus Kanthaldraht. Sie sind für einen Leistungsbereich von 30 Watt bis 70 Watt geeignet. Der Hersteller empfiehlt den Betrieb zwischen 45 Watt bis 60 Watt.

0,2 Ohm HW3 - drei Wicklungen - Triple Core Die Wicklungen sind vertikal und bestehen aus Kanthaldraht. Sie sind für einen Leistungsbereich von 50 Watt bis 130 Watt geeignet. Der Hersteller empfiehlt den Betrieb zwischen 70 Watt bis 90 Watt.

0,3 Ohm HW4 - vier Wicklungen - Quad Core Die Wicklungen sind vertikal und bestehen aus Kanthaldraht. Sie sind für einen Leistungsbereich von 40 Watt bis 110 Watt geeignet. Der Hersteller empfiehlt den Betrieb zwischen 60 Watt bis 80 Watt.

Die Varianten mit dem Zusatz (SC) sind baugleich mit den Eleaf Coils. Sie werden lediglich unter der Marke SC vertrieben.


Wichtig: Bei der Verwendung eines neuen Verdampferkopfs warten Sie bitte 5 Minuten bis zur ersten Verwendung, damit sich die Watte mit Liquid vollsaugen kann.