Linx Blaze - Vaporizer

Artikelnummer: LIX-V-002

Kategorie: Vaporizer


jetzt nur 122,61 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DPD Classic 31,5 kg)

Alter Preis: 125,75 €
Rabatt: 2.5%
bestellbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stück


Linx Blaze - Vaporizer

Linx präsentiert den Blaze, einen Vaporizer für Konzentrate in Stiftformat, der zwei verschiedene Atomizer verwendet, die für erstaunliche Geschmacks- und Dampfproduktion sorgen. Dieser minimalistische Vaporizer ist aus medizinischem Edelstahl gefertigt was für sehr gute Qualität des Dampfes sorgt. Durch sein schlankes Design ist er sehr diskret und ein verlässlicher Begleiter für Unterwegs.

Der Blaze ist NICHT für Kräuter geeignet. Sie können dem Gerät sogar schaden und zu einem Defekt führen.
Das Gerät ist nur für die Verwendung mit Konzentraten wie z.B. Wax oder auch CBD Crumble konzipiert worden.

Besonderheiten des Linx Blaze
- Atomizer: Ein Quarz Ace Atomizer drahtlos und ein Zero Atomizer aus Keramik
- Batterie: Der 900 mAH Lithium-Ionen-Akku wird über USB in 2 - 3 Stunden wieder aufgeladen
- Heizelement: Das Heizelement im Ace Atomizer bietet hervorragende Lebensdauer, während sich der Zero Atomizer sofort erwärmt und einen sehr guten Geschmack liefert
- Materialien: Der Dampfweg ist vollständig aus hochwertigen Komponenten aufgebaut: Keramik -oder Quarzplatte, Edelstahl und Mundstück aus Borosilikatglas
- Abmessung: 19 mm (Durchmesser) x 105 mm (Länge)
- Gewicht: 76g mit Ace Atomizer; 72g mit Zero Atomizer
- Stromspannung 5v
- Garantie: 1 Jahr auf die Elektronik

Design & Verarbeitung
Der Blaze ist schlank und sehr hochwertig verarbeitet. Fast alle Bauteile sind aus Edelstahl. In diesem Paket enthalten sind außerdem der Blaze Ace Atomizer mit einer Kammer komplett aus Quarz und der Blaze Zero mit einer vertieften Keramikheizplatte und Keramikkammer. Beide Atomizer haben ein 510er Gewinde. Somit können sie mit vielen Mods verwendet werden. Der Blaze kann über einen USB Anschluss geladen werden.

Das Problem bei vielen Wax Pens ist das Mundstück. Da man diese Geräte oft in der Hosentasche mit sich trägt, wird das Mundstück oft schmutzig und muss gereinigt werden. Der Blaze kommt mit einer magnetischen Kappe, die Verhindert, dass das Mundstück schmutzig wird.

Bedienung & Dampfentwicklung
Die Bedienung des Linx Blaze Vaporizers ist denkbar einfach. Das Gerät kann mit 5 Klick ein- bzw. ausgeschaltet werden. Die 4 Temperaturstufen können durch 3 mal drücken des Startknopfes durchgewechselt werden. Blau bedeutet niedrig, grün ist mittel, gelb ist mittelhoch, und rot bedeutet die höchste Stromabgabe. Der Blaze wird mit einer Abschaltautomatik von 15 Sekunden geliefert, welche als Überhitzungsschutz dient.

Geschmack und Dampfqualität sind hervorragend. Der Blaze setzt da an, wo der Hypnos Zero schwächelte und liefert deutlich verbesserte Performance. In der Praxis schmecken beide mitgelieferten Atomizer ähnlich gut wobei der Zero Atomizer die größeren Wolken produzieren kann. Wir empfehlen nur eine Reiskorngroße Menge zu verwenden um eine optimale Funktion zu gewährleisten. Wer es stärker um vor allem mehr Dampf braucht, sollte sich ein e-Nail System wie z.B. das von Herborizer oder den neuen Enail von SZ-Crossing anschauen.


Akku: integriert
Aufbau: 3-teilig
Heizmethode: Konduktion
Hersteller: Linx
Öl, Wax & Extrakte: Ja